Werkstattkurse für Erwachsene

Donnerstag, 19.30-21.30 Uhr  

Zeitraum: November 2016 - Mitte Juli 2017

Werkstattkurs für Erwachsene am Donnerstagabend von 19.30 -21.30 Uhr mit reichlich Gelegenheit:

  • zum Töpfern, Modellieren, Dekorieren, Ritzen, Bemalen und Glasieren von Gefäßen und Skulpturen für Haus und Garten.... und der Fertigstellung zu hochwertigen Gebrauchs- oder Gartenkeramiken im Steinzeugbrand oder im Raku- oder Schmauchbrandverfahren.

  • zum „Land-Arten“ mit Zweigen, Erden, Steinen, Hölzern und Blüten, die von uns „in Beziehung gesetzt werden“ und mit „Ton“-Werken bestückt werden.

  • für Papierarbeiten: Malen mit Aquarellfarben oder auch mal mit Pigmenten auf festem Papier und Karton. Wir können daraus Collagen fertigen, sie mit Gedichten oder auch mit eigenen kleinen Texten beschreiben ... Oder eine Expertin für „Papier- und Buchbinderei“ einladen, von der wir lernen, Leporellos zu fertigen.

  • gemeinsam ins Museum zu gehen, eine Führung zu buchen ...

  • Wein trinken, Feuer machen und ein Stück das Leben miteinander teilen....

Der Werkstattkurs kostet 45 € monatlich (120 Minuten pro Woche). Versäumte Kurstermine können im „Offenen Atelier“ nachgeholt werden oder ein gesonderter Termin für die individuelle Nutzung der Werkstatt mit mir vereinbart werden. Ausfallende Termine von meiner Seite werden entweder vertreten, in Absprache mit der Gruppe nachgeholt oder durch einen Gutschein ersetzt. In den Schulferien ist die Werkstatt geschlossen.

● Der Werkstattkurs beginnt am im November und endet am 13. Juli 2017 mit einem gemeinsamen Abendessen im Garten.

 

Anmeldung über das Kontaktformular oder telefonisch: Teresa Häuser: 0251/26596979