Gemeinsam Kunst ansehen und Führungen geniessen ...

Rundgang Kunstakademie 2018

Der Rundgang der Kunstakademie Münster bietet einen hervorragenden Einblick in die faszinierenden Möglichkeiten zeitgenössischer Kunst die Welt wahrzunehmen und zu erfassen. Der Zugang zu den Arbeiten der Kunststudenten wird erleichtert beim gemeinsamen "Erwandern" der Räume der Akademie. Auch dieses Jahr werden wir dabei wieder von den KünstlerInnen, die wir durch Gruppen, Workshops oder Ausstellungen in der "Werkstatt für Gestaltung" kennen, begleitet.

Der Rundgang ist von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Führungen mit Inn Hee Cho, Yoana Tuzharova

  • Donnerstag, 1.2. 2018 von 15.30- 17 Uhr für Kinder (8-11 Jahre)

  • Donnerstag, 1.2. 2018 von 17.15-19 Uhr für Kinder/Jugendliche (10-15 Jahre),

  • Freitag, 2.2. 2018 von 15 -16.30 Uhr für Kinder/Erwachsene

  • Samstag, 3.2. 2018 von 12-13.30 Uhr für Kinder/Erwachsene

  • Sonntag, 4.2. 2018 von 15.30 -17 Uhr für Kinder/Erwachsene 

Treffpunkt: Im Foyer der Kunstakademie, Leonardo Campus 2

 

Bitte bei Teresa Häuser anmelden, am besten eine SMS aufs Handy 015778866241 oder Mail an Info(at)werkstatt-kinderhaus.de.

Um eine Spende wird gebeten.

  • Themenführung: "Die neue Moderne" im LWL-Museum Kunst/Kultur

Seit März 2017 sind in acht Sälen des LWL- Museums zahlreiche Werke aus dem Depot im Sinne einer lebendigen Sammlung präsentiert.

Es sind bedeutende Gemälde und Plastiken u.a. des Expressionismus, der neuen Sachlichkeit, der Bauhausmeister oder auch der Lichtkunst, die neu kombiniert mit weiteren Arbeiten der Dauerausstellung in einen interessanten kunstgeschichtlichen Kontext gestellt werden. Die Themenführung 'Die neue Moderne' zeigt Gemeinsamkeiten wie Unterschiede der Stilrichtungen auf, benennt gesellschaftliche Voraussetzungen und wer wen beeinflußt hat. 

Führung mit Dr. Bärbel Jäger am 10.3.2018 um 11 Uhr. Treffpunkt: 10.45 Uhr im Foyer des Museums

Eintritt: 12 €/Person, ab 16 Pers. 9 €/Person

Führung: 75 € für die gesamte Gruppe

 

Bitte bei Teresa Häuser anmelden, Telefon: 0251 26596979 oder als SMS aufs Handy 015778866241.