Werkstatt für Gestaltung in Münster. Arbeiten mit Ton

Herzlich Willkommen in der Kinderhauser Kunstschule!

In meiner "Werkstatt für Gestaltung" biete ich Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit ihr schöpferisches Potential mit künstlerischen Materialien wie Ton, Papier, Holz, Stein und Farben zu erweitern!

 

Zum Töpfern sind verschiedenfarbige Tone, Porzellan sowie Raku-Tone und feuerfesten Ton für Terrakotta-Öfen und Keramiken zum täglichen Gebrauch (› Ideen) vorrätig. Im Offenen Atelier können Sie alleine oder in Begleitung Ihrer Kinder damit sofort starten!

Wer einen festen - vertrauten - Platz zum Töpfern, Malen, Werkeln sucht, der kann die Werkstattgruppen jederzeit und unverbindlich schnuppen (› bitte kurz anmelden).

Wer sich für kurzfristige, besondere Projekte mit Ton, Papier und Farbe interessiert, kann unter den Workshops auswählen und/oder mir eine Mail mit den Kontaktdaten schreiben, dann meldeich mich bei Ihnen!

Bei der Töpferin Niko Kemena können Sie das Handwerk an der elektrischen Drehscheibe lernen, wer lieber ausschließlich Malen oder Zeichnen will, kann eine der Malgruppen der Illustratorin Mechthild Weiling-Bäcker besuchen.

      Wie auch immer - ich freue mich über Ihren Besuch!    Teresa Häuser

Die geschaffenen Skulpturen für das Projekt "Frauen in Münster" sind ab 5. Juni im Rahmen der Ausstellung "Kunst am Rande" im Garten des Altenheims Wilkinghege zu besichtigen!